Messe Hohe Jagd & Fischerei für 2022 abgesagt

57
ANTEILE
716
ANSICHTEN

Die „Hohe Jagd & Fischerei“ wird im Jahr 2022 nicht stattfinden. Das gaben nun die Veranstalter bekannt. „Angesichts der dynamisch entwickelnden Pandemielage ist eine positive Prognose für die geplante Veranstaltung kommenden Februar unmöglich. Gemeinsam und in enger Abstimmung mit Ausstellern und Partnern haben wir daher entschieden, die “Hohe Jagd & Fischerei” physisch erst wieder von 16.-19. Februar 2023 im Messezentrum Salzburg stattfinden zu lassen“, so die Veranstalter der beliebten Jagdmesse in einer Pressemitteilung.

Zuvor waren bereits die Pferd & Jagd in Hannover abgesagt und die JAGD & HUND in Dortmund verschoben worden.


Source: Jagd Erleben

Verwandt Beiträge

Hinterlasse einen Kommentar

Neueste Nachrichten

Willkommen zurück!

Melden Sie sich unten in Ihrem Konto an

Rufen Sie Ihr Passwort ab

Bitte geben Sie Ihren Benutzernamen oder Ihre E-Mail-Adresse ein, um Ihr Passwort zurückzusetzen.